Ortsgruppe Hemsbach/Laudenbach

Kinder und Kindergruppe

Forscher und Entdecker

Es wird gespielt und geforscht. Und das bei (fast) jedem Wetter in Wald und Feld!

Am 1. Oktober 2004 gründete sich die Kindergruppe des BUND. Ungefähr ein Dutzend Kinder (zumeist im Grundschulalter) trifft sich jeden Freitag (wenn keine Ferien in Baden-Württemberg sind) von 15 bis 17 Uhr in der Laudenbacher BUND-Umweltscheuer, um gemeinsam loszuziehen. Interessierte Kinder zwischen 5 und ca. 12 Jahren können jederzeit neu dazustoßen.  

Auf Grund der Corona-Pandemie muss derzeit ein Hygienekonzept beachtet werden. Das ist nicht besonders kompliziert, denn die Gruppe wird sich ausschließlich  im Freien aufhalten. Deshalb sollten alle Kinder dem Wetter angepasste Kleidung, Regensachen bzw. einen Sonnenhut tragen.

Von jedem Kind muss ein Datenblatt mit Namen, Anschrift und Telefonnummer und der Unterschrift der Eltern aufbewahrt werden. Es genügt, es einmal auszufüllen, wie gewohnt wird eine Anwesenheitsliste geführt. Auch neue Mitglieder sind in unserer Gruppe willkommen!

Kinder, die Anzeichen einer Covid19-Erkrankung haben oder die Corona-Postiv sind, bleiben bitte zu Hause und kommen nicht zur Kindergruppe.

Es soll bitte eine eigene Trinkflasche aber keine Snacks mitgenommen werden.

Die Kindergruppe trifft sich jeden Freitag um 15.00 Uhr vor der Umweltscheuer in der Rathausstraße in Laudenbach. Etwa um 17.00 Uhr kommt sie von ihren Streifzügen zurück. 

Informationen bei Eva Schüßler 0174 9483436

Abenteuerspielplatz Naturgarten

Kinder in einem Naturgarten – das ist eine gute Idee. In einem naturnahen Umfeld finden Kinder immer etwas zum Spielen. In unserem neuen Flyer finden Sie interessante und abwechslungsreiche Alternativen, wie Ihre Kinder ganz ohne Geräte phantasievoll in der Natur spielen können.

Flyer-Abenteuerspielplatz-Naturgarten

Ansprechpartner

Eva Schüßler


E-Mail schreiben Tel.: 0174 / 9483436

Sylvia Klaus

Willi Kleinhubbert