Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der hier beschriebenen Verwendung von Cookies durch den BUND einverstanden. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen bzw. eine erteilter Einwilligung widerrufen. Der Einsatz von Cookies erfolgt, um Ihre Nutzung unserer Webseiten zu analysieren und unser Angebot zu personalisieren.

Ortsgruppe Hemsbach/Laudenbach

Umwelt schützen. Natur bewahren: Der BUND

Unsere Ortsgruppe: Am Anfang war der Frosch

Im November 1982 wurde die Ortsgruppe von einer kleinen Gruppe Hemsbacher und Laudenbacher Bürger ins Leben gerufen. Anlass war das alljährliche Sterben der Amphibien auf der B3 zwischen Hemsbach und Laudenbach. Während der Laichwanderung vom Vorgebirge in das Feuchtgebiet Rohrwiesen/Gänswiesen, wurden hier jedes Jahr Tausende von Fröschen, Kröten und Molchen überfahren. Engagierte Umweltfreunde fingen Anfang der 80er Jahre damit an, während der Hauptwanderzeiten die Tiere direkt von der Straße einzusammeln, was mitunter nahezu lebensgefährlich war.  Nach und nach kamen immer mehr Leute dazu und so war die Basis für die Gründung der BUND-Ortsgruppe Hemsbach/Laudenbach gelegt.

Hotline

BUND Hemsbach/Laudenbach


E-Mail schreiben Tel.: 0170 / 8293372

Bankverbindungen

SPARKASSE RHEIN-NECKAR-NORD
IBAN: DE24 6705 0505 0078 1291 90
BIC: MANSDE66XXX

VOLKSBANK WEINHEIM EG
IBAN: DE63 6709 2300 0030 5821 01
BIC: GENODE61WNM   

Ehrenvorsitzender

Norbert Schippel
Berlin 

BUND-Bestellkorb