Ortsgruppe Hemsbach/Laudenbach

Untermieter im Glockenturm der St. Laurentiuskirche

24. April 2021

Wie bereits seit vielen Jahren gibt es wieder Besucher im Glockenturm der St. Laurentiuskirche in Hemsbach: Ein Turmfalkenpaar hat vor einiger Zeit das Nest erneut angenommen und nun mit der Eiablage begonnen.

Die Turmfalken sind 2010 in den Turm eingezogen und ziehen seither jedes Jahr vier bis sechs Küken groß. Die direkt daneben läutenden Kirchenglocken stören die Vögel dabei nicht. Im Umkreis der Kirche hört man das Rufen der Raubvögel und ein Blick nach oben zeigt oft eines der Tiere im Flug. In diesem Jahr kann auch die Kinderstube der Turmfalken beobachtet werden. Die Installation zweier Videokameras ermöglicht es, beim Brüten und Füttern der Jungtiere live dabei zu sein. Zu finden sind die Kamerabilder unter https://www.bachgemeinden.de/seelsorgeeinheit/st-laurentius-hemsbach

Weitere Informationen über diese heimischen Greifvögel finden Sie unter https://www.brodowski-fotografie.de/beobachtungen/turmfalke.html

Zur Übersicht